Wie das Leben so spielt…

Irgendwoher muss dieser Spruch ja kommen.

Und in der Tat fühlt es sich zur Zeit so an, als wäre mein Leben einer regelrechten Spielsucht zum Opfer gefallen.

Bild

Anscheinend habe ich in den vergangenen beiden Monaten (HALLO!!! Ich bin zurück!!!) die Abzweigung verpasst und nun…
Ich durfte sechs wundervolle, therapiereiche Wochen an der Ostsee verbringen und dabei phantastische Frauen kennenlernen. Die Zeit war anstrengend, aber auch sehr schön. Und so ganz ohne Haushaltssorgen lässt es sich wirklich fast entspannt leben 🙂

Nun, ich bin zurück. Am ersten Tag durfte ich meinen Mann ins Krankenhaus bringen. Und nun sitzt er zuhause und kann kaum etwas tun. Tschüss Ostsee – hallo Leben!

Nichtsdestotrotz – Ostfriesland hat mich wieder herzlich aufgenommen und auch meine Nähmaschine durfte vor einer Woche wieder loslegen.
Und seither habe ich viel genäht: Fred brauchte eine kurze Hose, ein T-Shirt und einen Sonnenhut. Außerdem eine Mütze und eine Hose als Auftragsarbeit. ❤

Wenn ich richtig angekommen bin, gibt es auch tolle Fotos vom Genähten 🙂

Bis dahin verbleibe ich mit einem tiefen Seufzer:

Bild

❤ Eure Manja ❤

 

PS: Plan „Näh!“ für die nächste Woche lautet: Frühchen-Kleidung! Besteht Interesse?!

Advertisements

2 Gedanken zu “Wie das Leben so spielt…

  1. Du hast mir so aus dem Herzen gesprochen. Ich mag auch nicht dieses: „Alles muss mitgemacht werden!“ Nööööööööö, nur was ich brauche … genauso! Nur für meine Lieben. Ohne Hast und mit ganz viel Spaß!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s